Marquardt Medizintechnik produziert Implantate für die Osteosynthese

PEDUS-FM

Das flexible Vor- und Mittelfuß-System

PEDUS-FM für Frakturen, Osteotomien, Athrodesen

PEDUS-FM – anatomisches Plattensystem

Das PEDUS-Vor-/Mittelfuß-System bietet Platten zur Fixation bei Frakturen, Osteotomien und Arthrodesen. Das Plattendesign bietet die Möglichkeit zur Einbringung von winkelstabilen und nichtwinkelstabilen Kortikalisschrauben.

Ein System – so individuell wie Sie es brauchen

Verschiedenste Varianten, mehr Möglichkeiten


PEDUS-FM-Platten können in Kombination mit Ø 2.7 mm, Ø 3.0 mm,  Ø 3.5 mm und Ø 4.0 mm Schrauben verwendet werden. Die multiaxialen Schrauben ermöglichen eine variable, mechanisch stabile Schraubenverriegelung von ± 10° in alle Richtungen. Das System kann entsprechend der jeweiligen Anforderungen flexibel bestückt werden.

Individual assembly of PEDUS-FM is possible

Lasermarkierung

Zur Ausrichtung über dem zu fusionierenden Großzehengrundgelenk

Anatomisches Design

Anatomisch geformt mit 5° Valgus-Winkel

Verschiedene Schrauben­lösungen

Kortikalisschrauben Winkelstabile Schrauben (WS) Multiaxiale winkelstabile Schrauben (ML)
Vorteile des PEDUS-FM

Dorsalextension

Dorsalextension: 0° oder 8°

Low Profile

Schonung der Weichteilumgebung

Material

Ti6Al4V mit Typ II Anodisierung
nach oben
menu